Mittwoch, 22. August 2012

Sommerkleider

Hier melde ich mich wieder aus der Sommerversenkung,  auf dem Blog herrschte friedliche Ruhe und auch sonst habe ich mich anderweitigvergnügt und den PC in Ruhe gelassen. Eigentlich wollten wir geruhsame Sommerferien verbringen, das ist uns zwar nicht ganz gelungen, aber der Alltag hat uns jetzt endgültig wieder. Die Kreativität ist in den letzten Wochen auch deutlich zu kurz gekommen (naja die Zwilling sind mobil geworden).
Nachdem der Sommer ist nun doch noch losgelegt hat (wir geniessen die Tagen beim Baden und mit Wasserspielen), da wollte ich Euch endlich mal die Sommerkleidchen präsentieren, die ich für die Mädels genäht habe (natürlich nicht so viele wie ich geplant hatte).
 Zuerst das Kleid für die Große:


 freihand
nach einer Idee von hier




Eine Tunika nach Ottobre-Schnitt
4/2011




Ein Babykleidchen nach
 einer Anleitung von hier
(Die Fotos von den Kindern sind gestern am Badesee entstanden,
daher so traumhafte Hintergründe wie Strandmuscheln und Badetaschen)

 
Ach, für kleine Mädchen nähen macht doch richtig Spaß!!!
Aber weil ich doch auch endlich mal wieder etwas für mich machen möchte, habe ich mit ab September wieder zum Nähkurs angemeldet. Mal schauen was da so zustande kommt, Projekte liegen genügend hier,
bis bald,
Eure Barbara

Kommentare:

  1. Juhu :) Ich komme auch, hübsche Sachen hast du wieder genäht. :)

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Barbara!
    Die Kleidchen sind ja allerliebst - wenn ich sowas sehe, wurmt mich das mit dieser Horde Jungs hier doch ein klitzekleines bißchen... ;-)
    Ich drücke Dir die Daumen für´s Candy!!
    LG, Mel

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...