Samstag, 25. Januar 2014

Buchbinde-Workshop mit Annika Flebbe

Ja, ich habe es wieder getan ... , gestern Abend fand in Großostheim beim Steckenpferdchen ein Buchbindeworkshop mit Annika Flebbe von Flebbe-Art statt.
Schon lange habe ich mir vorgenommen, mich wieder mehr mir dem Buchbinden zu beschäftigen, das war die richtige Gelegenheit ... (außerdem musste ich mal wieder raus ...).
Nachdem ich die Familie mit lecker Pizza versorgt hatte, ging es los ins benachbarte Bayern ... ;-)
Und es war toll, netter Empfang, großes und sehr geschmackvolles Workshop-Kit (wieder mal nicht fotografiert...), süße Leckereien und eine tolles Projekt:




Die Meisterin in Aktion ...
 
Und so sieht mein fertiges Werk aus, ein Mini-Album mit verdeckten Buchschrauben und tollem Cover (strukturiertes Papier und Leinen, bestempelt mit Druckstöcken)
 
 
 
 





 


Ach, war das schön gestern, ich komme bestimmt mal wieder!

Bis bald,

Eure Barbara
 

 

Kommentare:

  1. oh wie toll - das Album sieht ja einfach genial edel aus

    AntwortenLöschen
  2. Schön das du da warst und das es dir gefallen hat.

    LG Uschi

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...