Sonntag, 22. Mai 2016

Minialbum: Kletterwald

Beim Crop in den Mai hatte ich die Gelegenheit Snappap auszuprobieren und ich war begeistert! Kaum zu hause habe ich mit ein Probierpaket geordert, das steht schon eine Weile hier rum ...
Gestern Abend fiel dann der Groschen, ich wollte doch schon lange mal einen Kronenbindung (crownbinding) ausprobieren ....

Kurzer Hand ein Stück dieses veganen Leders geschnappt und die Bindung gefaltet, Albumseiten zugeschnitten und ein weiteres Stück Snappap solange geknüllt bis es eine schöne Struktur hatte ....
Alles zusammengefügt und heute morgen gleich befüllt .....



Der Vorteil einer Kronenbindung ist der, dass man die Seiten problemlos wieder entnehmen kann, obwohl der Albumrohling abends schon fix und fertig war, konnte ich mir die Seiten rausnehmen und gestalten ....



So sieht es dann fertig aus ....

 
 
Für die Art der Bindung war das Material vielleicht ein wenig zu dick, aber es wird auf jeden Fall gut halten  .....
 

 

 

 



 

 

 

Hier noch mal eine Nahaufnahme von dem Cover aus Snappap, eigentlich wollte ich es ja mal waschen, aber da hatte ich gestern nicht die Geduld dazu, also "nur" geknüllt .....



Ich wünsche Euch noch einen schönen Restsonntag,

bis bald,

Eure Barbara

Kommentare:

  1. Das vegane Leder ist ja super, das sieht so toll und auch echt aus.
    Ein schönes Mini.
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht richtig gut aus, so rustikal, auch mit der Innengestaltung. Vielen Dank für's Verlinken der Anleitung :)
    LG Reni

    AntwortenLöschen
  3. So ein tolles Mini. Das Leder ist ja cool. Muss ich auch Mal versuchen.

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...