Mittwoch, 17. September 2014

Urlaubsalbum

Guten Morgen, Ihr Lieben,
heute will ich Euch unser Urlaubsalbum zeigen! Ja, ich habe tatsächlich mal wieder ein Album (von Mini-Album kann man leider nicht mehr sprechen) fertiggestellt. Wie Ihr ja wisst, bin ich ein bekennender Mini-Alben-Bastler, aber kein -Befüller. Jedes Jahr nehme ich mir vor, wenigstens ein Urlaubsalbum anzufertigen, aber die viiiiielen Fotos, die hier auf der Festplatte rumdümpeln strafen mich Lügen.
Letztes Jahr habe ich mir sogar ein kleines Kit mit Mini-Album gepackt und mitgenommen und was habe ich im Urlaub gemacht .... Nichts!
Aber ich glaube ich habe die Wurzel des Übels entdeckt, es waren die Fotos, besser gesagt die fehlenden Fotos!
Nachdem vor den Ferien hier ein kleiner kompakter Drucker einzog, zusammen mit einem Album im 6"x8"-Format, plus PL-Seiten und Journaling-Karten, war das Album für dieses Jahr gerettet.
 

 
Wie schon gesagt, habe ich mich für das Format 6"x8" entschieden, gekauft habe ich ein Album von Simple Stories mit den entsprechenden Page-Protektoren, dazu die Serie I (Heart) Summer mit Journaling Cards, 6x6 Paper-Pack und Page-Dividern (und was sich sonst so im Fundus befand ...).
Vor dem Urlaub eine kleine Kiste gepackt mit Fotodrucker und ein wenig Schnick-Schnack und schon konnte es losgehen.
 

Und so habe ich jeden Abend Bilder ausgedruckt und die Seiten befüllt ...
Ein Paar zeige ich Euch (Achtung Bilderflut!)














 
 
Fazit: Es hat richtig Spaß gemacht! Mein Album ist fertig und ist auch schon mehrfach durchgeblättert worden. *grins*
Ein wenig fühlte ich mich durch das Format eingeschränkt, die Auswahl an Pageprotektoren ist nicht so groß. Das nächste Mal werde ich mich auch für eine neutralere Serie entscheiden, es ist hast doof, wenn es eigentlich nur regnet und auf den Karten steht nur Sonne, Sommer, Sonnenschein ...
 
Ich überlege ernsthaft, ob ich nicht doch mit PL anfangen sollte ...
 
Euch allen noch einen schönen Tag,
 
bis bald,
 
Eure Barbara

Kommentare:

  1. Echt jetzt? PL?? *lach*
    Dein Album ist superschön - ich finde, wir führen jetzt für diese Größe mal den Begriff Midi-Alben ein. Und so Chevron-Stoff liegt hier ja auch noch!
    Shit: t minus 45 Minuten bis Schulschluß. Heute Vormittag wird das nix mehr...
    GLG!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hätte ich auch nie gedacht ...
      Aber vielleicht starte ich noch einen Versuch mit einem December Daily, als Generalprobe sozusagen ....
      GGLG

      Löschen
  2. Hallo Barbara! Dein MIDI-Album *schmunzel* ist total schön geworden. Ist doch super, wenn es klappt und man am Ende des Urlaubs schon ein fertiges Album in der Hand hält. Das mit dem Papier kenne ich, könnte mich aufregen das jede Serie die mit NAtur und Wandern zu tun hat, auch automatisch mit Camping zu tun hat. *nerv*

    Ich bin jedenfalls gespannt, ob December Daily oder PL, was du uns zeigst. ;)

    LG
    Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin selbst gespannt, ob ich das durchziehe .. ;-)
      LG

      Löschen
  3. ich brauche auch immer mindestens ein Jahr um einen Urlaub verscrappt zu haben...grins
    Ich find dein "Mini" traumhaft... super schön

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...